Archiv der Kategorie: Einblicke

absoluter Tiefpunkt

absoluter Tiefpunkt Was  kann jetzt noch kommen. In den letzten Tagen standen Wasserthemen bearbeiten auf dem Programm. Da gibt es aber noch ein Wasserthema: Tränen, die sind ja auch aus Wasser  – sogar ein wenig versalzen. Diese meine Versager hier deprimieren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Einblicke | 13 Kommentare

Hautfarben

  Mir ist gerade nicht nach der Wassergeschichte aus Nicaragua, inzwischen bin ich auf die Haitianer gekommen. Auf der Insel Hispanola leben zwei Völker. Die Dominikaner und die Haitianer, die sich nie verstanden haben. Eine grausame Nachbarschaft die nur Unfrieden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Einblicke, erinnerungen, Freunde | Kommentar hinterlassen

nichts als Ärger

  nichts als Ärger Das Wasser in Nicaragua muss wieder verschoben werde, ich bin fuchsteufelwild. Zahlt sich ja nicht aus aber ich ärgere mich scheinbar gerne überKleinigkeiten. Meine erste Stunde „Ergotherapie“ Das ist die Dame die mich auf dem Computer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter alltägliches, Einblicke | 8 Kommentare

trinken sie genug wasser

Wasser, Wasser, Wasser ist das Gesprächsthema der letzten Wochen. Zu viel Wasser in den Flüssen, zu viel Wasser das die Dämme zerbersten ließ, bis jetzt noch immer zu viel Wasser. Bei meiner Freundin Josi die ein Haus in Hanglage hat rinnt das Wasser von den Wänden. Trinken sie auch genug Wasser? Nimmst du ausreichend Wasser zu dir? 3Liter? Na 1Liter wird auch genügen. Weitere Katastrophe, eine Mure hat den Marktplatz vom Weltkulturerbe Hallstatt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter die große reise, Einblicke | 4 Kommentare

ventilatoren

Wenn mir das vor einigen Tagen gesagt hätte, dass ich in Kürze fast verschwitzen könnte, da hätte ich hellauf gelacht. Ich hatte doch noch die Heizung an, die ich am 4.Juni abgedreht habe, so lange habe ich noch nie geheizt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Einblicke, erinnerungen, kaffeehaus | 1 Kommentar

Karlstag

Heute ist in Wien Karlstag, da gibt es immer ein Fest am Karlsplatz, diesmal leider ohne mich. Es wird so einiges sein was in den nächsten zwei Wochen ohne mich ablaufen wird. http://www.wien.gv.at/rk/msg/2013/06/10009.html Schaut ganz so aus als sei der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Einblicke, flohmarkt, gesundheit | 2 Kommentare

endlich

na endlich habe ich wieder Zeit zu verschnaufen. Mein bester Freund ist das blöde Laufband geworden. Laufen, laufen und weiterlaufen. Wenn ich zu Hause wandere dann gehe ich die Strecke von zu Hause nach Schönbrunn in 15 Minuten, das ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Einblicke, gesundheit | 5 Kommentare